Die Hälfte der Macht den Frauen

Die Hälfte der Macht den Frauen: Gleichstellung in der Politik!

Frauenpolitische Veranstaltung am 14. März ab 19 Uhr im Deutschen Haus in Gifhorn

Mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin erweckt Deutschland den Eindruck, in der Gleichberechtigung von Frauen bereits viel erreicht zu haben. Die traurige Wahrheit ist aber, dass über die Rahmenbedingungen unseres Zusammenlebens überwiegend Männer bestimmen. Egal ob im Bundestag, Landtag oder in der Kommunalpolitik: Frauen sind in der deutlichen Minderzahl.

Das wollen wir gemeinsam mit Euch ändern!

Deshalb laden wir alle politisch interessierten Frauen jeden Alters am 14. März ab 19 Uhr ins Deutsche Haus ein, um über politische Interessen und Erfahrungen, Hindernisse sowie Vorbehalte von und gegenüber Frauen in der Politik zu sprechen.

Dazu geben Imke Byl, jüngste Abgeordnete des Niedersächsischen Landtags, und Viola von Cramon, ehemalige Bundestagsabgeordnete und Kandidatin zur Europawahl, am Anfang kurze Inputs zu ihren Erfahrungen.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren