Termine

Aug
1
Mi
GRÜNER-Stammtisch in Isenbüttel @ Isenbütteler Hof
Aug 1 um 19:00

Das Thema geben wir hier rechtzeitig bekannt

Gäste sind herzlich willkommen

Aug
22
Mi
GRÜNER Tisch OV Brome/Boldecker Land
Aug 22 um 19:30
unser nächster „Grüner Tisch“ beginnt am 22. August 2018, um 19:30 Uhr, im Gasthof „Zur Post“, Hauptstraße 19, in Bergfeld.
Wie vereinbart gibt es für die Versammlungen „Grüner Tisch“ keine Tagesordnung.
Wir können also über all das sprechen was für Euch wichtig ist.

Gäste sind herzlich willkommen

Sep
3
Mo
GRÜNER-Stammtisch in Isenbüttel @ Isenbütteler Hof Isenbüttel
Sep 3 um 19:00

Das Thema geben wir hier rechtzeitig bekannt

Gäste sind herzlich willkommen

Okt
1
Mo
GRÜNER-Stammtisch in Isenbüttel
Okt 1 um 19:00

Das Thema geben wir hier rechtzeitig bekannt

Gäste sind herzlich willkommen

Nov
5
Mo
Christian Meyer kommt nach Isenbüttel @ Isenbütteler Hof
Nov 5 um 19:00
Christian Meyer kommt nach Isenbüttel @ Isenbütteler Hof

Einladung zum Stammtisch
Christian Meyer kommt nach Isenbüttel!
Montag, 05.11.2018
19.00 Uhr
Isenbütteler Hof

 

Liebe Freundinnen und Freunde,
der November-Stammtisch der Grünen der Samtgemeinde Isenbüttel ist etwas Besonderes:
Christian Meyer ist seit 2017 stellvertretender Vorsitzender der Grünen Landtagsfraktion in Niedersachen. In der Zeit von 2013 bis 2017 war er Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Sein Hauptthema wird sein:

  AGRARWENDE

In seiner Zeit als Minister hat Christian Meyer sehr konsequent und zielgerichtet den Verbraucherschutz und das Tierwohl in den Mittelpunkt gerückt. Leider besteht die große Gefahr, dass die große Koalition in Hannover eine Rolle rückwärts macht – zum Schaden der Menschen und Tiere.
Nutzt die Chance, mit einem ausgewiesenen Experten die aktuelle Situation zu erörtern und Handlungsoptionen für die Zukunft zu entwickeln.
Mit grünen Grüßen

Klaus Rautenbach

Nov
18
So
Bye Bye Plastik @ Freibadparkplatz, Brome
Nov 18 um 10:00
Bye Bye Plastik @ Freibadparkplatz, Brome

Der durchschnittliche Plastikverbrauch hat sich in den letzten 50 Jahren weltweit verzwanzigfacht. Leider auch der daraus entstehende Plastikmüll. Plastikabfälle sind nicht abbaubar und häufen sich in der Umwelt an.

Unsere Projektgruppe „Bye Bye Plastik“ möchte dazu beitragen, dass dieser riesige Müllberg kleiner wird.

Die  Projektgruppe wird am 18.11.2018 aktiv und  lädt  hiermit dazu ein, gemeinsam Müll in Brome und Umgebung zu sammeln.

Dazu treffen sich alle Interessierten um 10:00 Uhr auf dem Freibadparkplatz. Dort besprechen wir den weiteren Ablauf und weisen die Sammelgebiete zu. Der Abtransport des Mülls erfolgt durch die Projektgruppe.

Bitte geeignete Bekleidung -Warnwesten wären hilfreich- und Handschuhe nicht vergessen.

Nach dem Sammeln gibt es noch eine kleine Stärkung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Dieser Müll wird dann zum Anlass genommen, um im Rahmen einer Informationsveranstaltung das Müllproblem mit interessierten Bürgern zu diskutieren. Auch werden Verbesserungsvorschläge für ein plastikfreieres tägliches Leben vorgestellt. Wir hoffen auf viele Gespräche am 01.12.2018 ab 8:30 Uhr auf dem REWE-Parkplatz.

 

Nov
28
Mi
GRÜNER Tisch OV Brome/Boldecker Land @ Sportheim
Nov 28 um 19:30
GRÜNER Tisch OV Brome/Boldecker Land @ Sportheim | Rühen | Niedersachsen | Deutschland

Liebe Grüne im OV Brome – Boldecker Land
Europa ist die Bedingung dafür, dass wir unsere Probleme in den Griff bekommen.
Klimakrise, Finanzbesteuerung, etwas, dass halbwegs Frieden ähnelt, das alles geht nicht ohne Europa. (Robert Habeck)

Wir möchten Euch zum letzten „GRÜNEN Tisch“ in diesem Jahr einladen. Hierzu treffen wir uns am
28. November 2018, 19:30 Uhr, in der Gaststätte Sportheim, Giebelstraße 1, Rühen

Unsere Mandatierten werden uns über den aktuellen Status in den Räten berichten und für Eure Fragen zur Verfügung stehen.
Danach bleibt uns noch genügend Zeit um über all das zu Reden was Euch bewegt.

Mit grünen Grüßen,
Wiebke, Norbert und Franky

Gäste sind herzlich willkommen

Dez
1
Sa
BYE BYE PLASTIK @ Rewe Markt in Brome
Dez 1 um 8:30
BYE BYE PLASTIK @ Rewe Markt in Brome

Bye Bye Plastik – Es geht weiter!

Bitte beachten Sie unsere Informationsveranstaltung am 01.12.2018 vor dem Rewe-Markt.

Wir, eine unabhängige Projektgruppe aus Brome und Umgebung, möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen und bitten um Ihre Mithilfe.
Plastikabfälle sind nicht abbaubar; im Alltag werden wir so oft mit Plastikteilen konfrontiert, dass eine Sensibilisierung dringend notwendig wird.
400 Millionen Tonnen Plastik wird jährlich produziert, davon landen 8 – 10 Millionen Tonnen im Müll.
Mikroplastik ist allgegenwärtig und gelangt weltweit in die Gewässer. Von dort geht es weiter bis in die Nahrungskette von Mensch und Tier!
Nehmen Sie die Möglichkeit wahr, mit uns ins Gespräch zu kommen, wir freuen uns auf Sie.

Dez
3
Mo
GRÜNER- Stammtisch in Isenbüttel @ Isenbütteler Hof Isenbüttel
Dez 3 um 19:00
GRÜNER- Stammtisch in Isenbüttel @ Isenbütteler Hof Isenbüttel

Liebe Freundinnen und Freunde,
ich möchte Euch recht herzlich zum letzten Stammtisch in diesem Jahr einladen. Unser Schwerpunktthema soll sein:

Der Wolf in Niedersachsen

Als sachkundiger Bürger wird uns Karl-Gustav Laser aus Gifhorn-Winkel zur Verfügung stehen. Er ist Jäger, Schafzüchter mit dem Schwerpunkt „Weiße Gehörnte Heidschnucke“ und einer der Wolfsberater für den Landkreis Gifhorn. Er wird von seinen Erfahrungen berichten und auf die kontrovers geführte öffentliche Diskussion zum Thema Wolf eingehen.
Wie üblich bei den Stammtischveranstaltungen der Grünen soll es neben dem Schwerpunktthema auch Raum für andere Themen geben.
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Rautenbach

Feb
11
Mo
Februar-Stammtisch in Wasbüttel
Feb 11 um 19:00 – 21:00
Februar-Stammtisch in Wasbüttel

Montag, 11.02.2019 (!)

Alte Schule

Wasbüttel (!)

19.00 – 21.00 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde,

ich möchte Euch recht herzlich zum ersten Stammtisch im Jahre 2019 einladen. Unser Schwerpunktthema soll sein:

Kastanienhof Wasbüttel

Erhalt eines historischen Gebäudes

In Wasbüttel haben sich Bürgerinnen und Bürger gefunden, die den Kastanienhof vor dem Abriss bewahren wollen. Mitglieder des Vereins möchten sich mit uns über die bisherigen Ergebnisse ihrer Arbeit unterhalten und mögliche Nutzungen vorstellen.

Wie immer können auch andere Themen in die Diskussionen eingebracht werden.

Mit grünen Grüßen

Für den Ortsvorstand

Klaus Rautenbach