Termine

Mrz
8
Fr
Aktion zum Frauentag @ Steinweg (Fuzo) in Gifhorn Höhe Volksbank
Mrz 8 um 14:00
Aktion zum Frauentag @ Steinweg (Fuzo) in Gifhorn Höhe Volksbank

ALLES AUF GLEICH

Seit über 30 Jahren kämpfen GRÜNE für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen.

Gemeinsam mit anderen Feministinnen habe wir viel erreicht. Die Lücken im Sexualstrafrecht wurden geschlossen, die Erwerbsquote von Frauen steigt, Frauen haben gute Bildungs- und Berufsabschlüsse.

Doch es gibt noch einiges zu tun, denn wir wollen tatsächliche Gleichberechtigung durchsetzten, im Berufsalltag, in der Familie, überall.

Außerdem ist das, was wir bisher erreicht haben, in Gefahr! Rechte Kräfte wollen die Gleichberechtigung zurückdrehen. Dem stellen wir uns entgegen. Wie setzten uns für eine Gesellschaft ein, in der Frauen selbst bestimmen können, wie sie leben wollen und in der alle Menschen die gleichen Rechte haben – unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, ihrem Glauben und ihren Fähigkeiten.

Um zum Thema Geschlechtergerechtigkeit mit Frauen und Männern ins Gespräch zu kommen, planen der GRÜNE Kreisverband gemeinsam mit der GRÜNEN Jugend eine Aktion am Frauentag, dem 8. März im Steinweg (Fußgängerzone) in Gifhorn, in Höhe der Volksbank ab 14:00 Uhr.

Viola von Cramon, Kandidatin für das Europaparlament und die Landtagsabgeordnete Imke Byl werden an der Aktion teilnehmen und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Mrz
14
Do
Die Hälfte der Macht den Frauen @ Hotel Deutsches Haus
Mrz 14 um 19:00
Die Hälfte der Macht den Frauen @ Hotel Deutsches Haus

Die Hälfte der Macht den Frauen: Gleichstellung in der Politik!

Frauenpolitische Veranstaltung am 14. März ab 19 Uhr im Deutschen Haus in Gifhorn

Mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin erweckt Deutschland den Eindruck, in der Gleichberechtigung von Frauen bereits viel erreicht zu haben. Die traurige Wahrheit ist aber, dass über die Rahmenbedingungen unseres Zusammenlebens überwiegend Männer bestimmen. Egal ob im Bundestag, Landtag oder in der Kommunalpolitik: Frauen sind in der deutlichen Minderzahl.

Das wollen wir gemeinsam mit Euch ändern!

Deshalb laden wir alle politisch interessierten Frauen jeden Alters am 14. März ab 19 Uhr ins Deutsche Haus ein, um über politische Interessen und Erfahrungen, Hindernisse sowie Vorbehalte von und gegenüber Frauen in der Politik zu sprechen.

Dazu geben Imke Byl, jüngste Abgeordnete des Niedersächsischen Landtags, und Viola von Cramon, ehemalige Bundestagsabgeordnete und Kandidatin zur Europawahl, am Anfang kurze Inputs zu ihren Erfahrungen.