Würdigung des ehrenamtlichen Engagements

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Samtgemeinderat Brome

Würdigung des ehrenamtlichen Engagements der aktiven Mitglieder der Feuerwehren und Jugendfeuerwehren der SG Brome

Der Samtgemeinderat möge beschließen:

1) Aktive Mitglieder der Feuerwehren und der Kinder- und Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Brome können kostenlos, während der Badesaison, das Freibad der Samtgemeinde in Brome besuchen.

2) Einmal pro Jahr wird ein kostenloser Schwimmkurs im Freibad Brome für die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehren angeboten.

Begründung:

Durch dieses Angebot seitens der Samtgemeinde, wird das ehrenamtliche Engagement aller aktiven Mitglieder ihrer Feuerwehren gewürdigt.

Zahlreiche Stunden ihrer Freizeit werden seitens der aktiven Feuerwehrwehrleute das ganze Jahr über geopfert. Sei es für Einsätze, der Aus- und Weiterbildung, der Teilnahme an Wettkämpfen, um nur einige Aktivitäten zu nennen.

Somit wird es Zeit, anderen Samtgemeinden im Landkreis zu folgen, die bereits seit einigen Jahren, u.a. auf diesem Weg, dem ehrenamtlichen Einsatz der aktiven Feuerwehrmitglieder, tatsächliche Anerkennung zollen und dafür danken.

Jedem aktiven Feuerwehrmitglied bleibt es bei diesem Angebot selbst überlassen ob und wann es das Freibad in der jeweiligen Saison nutzen möchte.

gez. Astrid Leibach OV BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN SG Brome

Verwandte Artikel