Arbeitsgemeinschaften

direkt zur Übersicht der AGs

Die inhaltliche Arbeit des Kreisverbandes findet in erster Linie in der Kreistagsfraktion und in den Arbeitsgemeinschaften statt, welche sich verschiedenen Politikfeldern widmen.

In den Arbeitsgemeinschaften kannst du:

  • mitdiskutieren und grüne Inhalte weiterentwickeln
  • eine Menge zu den verschiedensten Themen lernen – wir haben für jede und jeden das richtige Thema! Und wenn nicht, unterstützen wir Dich gerne dabei, eine Arbeitsgemeinschaft zu gründen und Mitstreiter*innen zu finden
  • Veranstaltungen oder Aktionen, wie z.B. Infostände, organisieren

Kein Mitglied? Unsere Arbeitsgemeinschaften stehen allen interessierten Menschen, unabhängig von einer Parteimitgliedschaft, offen. Wir laden euch herzlich ein, einfach mal bei einem Treffen vorbeizukommen, uns kennen zu lernen und euch über die wichtige politische Arbeit der grünen Basis zu informieren und gerne auch mitzudiskutieren.

Nähere Informationen zu den bereits vorhandenen Arbeitsgruppen und den Ansprechpartner*innen könnt ihr der folgenden Auflistung entnehmen. Ihr interessiert euch brennend für ein Thema, welches durch die u.g. Arbeitsgruppen noch nicht abgedeckt ist? Dann meldet euch gerne beim Kreisverband unter

Die nächsten Arbeitstreffen der AGs können dem Reiter ‚Termine‘ entnommen werden.

Arbeitsgemeinschaften im Kreisverband Gifhorn

Ansprechpartner*in: Marcel Cordes

  • Analyse der Finanzhaushalte der Gemeinden und der Stadt zur Erarbeitung von Empfehlungen für die kommenden Haushaltsjahre
  • Aufklärung über Möglichkeiten der Wirtschaftsförderung für den Kreis (Geschäftesterben, Verödung der Innenstadt)
  • Ausbau der digitalen Infrastruktur voran bringen
  • Maßnahmen erarbeiten, um den Ausbau der digitalen Dienstleistungen seitens der Behörden zu stärken (Stichwort Self Services)

Ansprechpartner*in: Stefanie Manca

Die AG Landwirtschaft, Tierschutz und Umwelt möchte sich mit einem breiten Spektrum an Themen befassen, diskutieren und Aktionen organisieren. Die vielfältigen Ideen befassen sich u.a. mit der biologischen, nachhaltigen Landwirtschaft, dem Tierschutz mit einem Fokus auf die industrielle Massentierhaltung im Landkreis Gifhorn, aber auch mit dem Erhalt der Artenvielfalt im Allgemeinen. Weitere Schwerpunkte stellen u.a. die Ölförderung im Nordkreis, Photovoltaik in der Stadt sowie Müllvermeidung und Plastikreduzierung im Alltag dar. Die Themen sind mannigfaltig und dienen im Großen und Ganzen dem Klimaschutz und dem Erhalt einer lebenswerten Umwelt für uns alle.

Die AG befindet sich derzeit noch im Aufbau. Wenn du Interesse an einer Mitarbeit hast, melde dich gerne bei uns ()!