Neuer Vorstand beim Ortsverband Gifhorn

Ortsverband Gifhorn von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wählt neuen Vorstand
Vorstand OV Gifhorn ab 2017

Vorstand OV Gifhorn ab 2017

Einstimmig wurde der neue Vorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ortsverband Gifhorn am letzen Dienstag gewählt. Die beiden SprecherInnen sind Susanne Kliche und Werner Schmitz, der Schatzmeister Hartmut Paetzold. Als BeisitzerInnen wurden Anke Klitzke, Elke Paetzold, Hans Henke und Thomas Meister gewählt. Vor der Wahl des Vorstandes standen Berichte der Stadtratsfraktion und die Arbeit desOrtsverbandes auf der Tagesordnung.

Nicole Wockenfuß, Fraktionsvorsitzende berichtete von den Gruppenverhandlungen mit der CDU nach der letzten Kommunalwahl. „Wir haben einen verlässlichen Partner gefunden mit dem wir viele unsere Inhalte für die wir stehen umsetzen können. Der größte Erfolg, in den atmosphärisch guten Verhandlungen mit der CDU ist für uns, dass das Gewerbegebiet südl. Der Bahnlinie Wolfsburg/Hannover nicht über den ersten Bauabschnitt hinaus erweitert wird. Ein weiterer wichtiger Punkt war die Besetzung der Gleichstellungsstelle mit 30 Stunden und einer angemessenen Bezahlung.“

Susanne Kliche, bisherige Sprecherin berichtete, dass wir im vergangen Jahr einen Mitgliederzuwachs von 20 % verzeichnen konnten. „Wir haben einen guten Wahlkampf gemacht und konnten unser Wahlziel, wieder mit fünf Personen im Stadtrat und mit 2 Personen im Kreistag aus der Kreisstadt vertreten zu sein, umsetzen.“ Für die nächsten Wahlkämpfe sind wir gut aufgestellt und haben mit Imke Byl, Sprecherin der Grünen Jugend Niedersachsen, eine Kandidatin für den Landtag aus der Stadt Gifhorn“

Mit der Wahl des neuen Vorstandes will sich der Ortsverband wieder regelmäßig treffen und die politischen Diskussionen anführen. Themen werden unter anderem sein, e-Mobilität, Digitalisierung, Ausbildung, insbesondere im Handwerk, Klimaschutz, gesunde Ernährung, sozialer und generationenübergreifender Wohnungsbau.

Mit freundlichen Grüßen
Susanne Kliche

Verwandte Artikel