Der neu ernannte Brandmeister Sven Patz und die Fraktionssprecherin Astrid Leibach

Eröffnung des neuen Feuerwehrhauses in Parsau

Alle guten Ding sind drei

Am letzten Samstag gab es gleich drei Gründe für die Freiwillige Feuerwehr Parsau/Ahnebeck zu feiern:

die Eröffnung des neuen Feuerwehrhauses, zwei neue Fahrzeuge und die Ernennung von Sven Patz, vom Ortsbrandmeister zum Brandmeister. Die zahlreichen Gäste wurden bei strahlendem Sonnenschein von den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr bewirtet. Als Gratulantin überbrachte auch die Fraktionssprecherin der GRÜNEN des Samtgemeinderates Brome, Astrid Leibach, Glückwünsche ihrer Fraktion und überbrachte Grüße der Landtagsabgeordneten Imke Byl, die an diesem Termin leider nicht teilnehmen konnte.

Verwandte Artikel