Überlegungen zum Hallenbad

Auszug aus der Rede zum Haushalt 2007 in der Ratssitzung vom 22.01.07
von Nicole Wockenfuß:
für das Hallenbad gilt zunächst Folgendes:
Hier wollen wir uns erst ganz genau über den Ist-Zustand informieren, bevor wir einem Neubau oder einer Sanierung zustimmen.
Das jetzige Hallenbad ist sicherlich aus energetischer Sicht vollsanierungsbedürftig. Die Technik ist veraltet, es gibt keine Wärmerückgewinnung.
Nachzudenken ist auch über ein Allwetterbad.
Wollen wir in der Zukunft weiterhin ein Frei- und Hallenbad?
Auch die Folgekosten werden bei diesen Beschlüssen eine  wichtige Rolle spielen.

Verwandte Artikel