Aufruf zur Anti-Atom Mahnwache vor dem Rathaus

Bündnis 90 / Die Grünen, Ortsverband Gifhorn, rufen zur Teilnahme an einer Mahnwache am Montag, 30.05.2011, um 18:00 Uhr vor dem Rathaus in Gifhorn auf

Anfang Juni wird das von der Bundesregierung verhängte Atom Moratorium auslaufen und es ist bisher nicht entschieden wie es mit den sieben stillgelegten Atommeilern weiter gehen wird. Die Grünen fordern die stillgelegten Atomkraftwerke plus den Pannenreaktor in Krümmel dauerhaft vom Netz zu lassen, da die Sicherheit der Reaktoren nicht gesichert ist.

Ein kompletter Ausstieg aus der Atomindustrie soll bis 2017 abgeschlossen sein.

Bundesweit finden zu diesem Thema wieder Mahnwachen statt und wir möchten alle Interessierten bitten daran teilzunehmen. Weitere Informationen gibt es unter www.ausgestrahlt.de oder bitte unter volkhard.warmdt(at)arcor.de an Volkhard Warmdt vom Ortsverband Gifhorn wenden.

Verwandte Artikel