Ein großes Dankeschön

an unsere Wählerinnen und Wähler

Die letzten Wochen vor der Europawahl haben auch dem Landkreis Gifhorn einen politischen Aufbruch beschert. Jung und Alt haben Klimaschutz, Zusammenhalt und Europa mit Leidenschaft thematisiert, diese Wahl zur Klimawahl gemacht und deutlich gezeigt, welche Erwartungen an eine zukünftige europäische Politik gestellt werden
Mit insgesamt 19,1 % haben wir ein Plus von 10,3 % zu verzeichnen und damit auch im Landkreis Gifhorn den bundesweiten Trend bestätigt. Wir freuen uns natürlich über diesen enormen Zuspruch, sind uns aber auch bewusst, dass die eigentliche Arbeit nun noch einmal verstärkt werden muss.

Viola von Cramon – Europaabgeordnete


Groß war der Jubel, als feststand, dass mit Viola von Cramon unsere Kandidatin für das Europaparlament den Sitz erringen konnte. Glückwunsch an Viola und Dank an alle Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer. Sobald sich der erste Trubel gelegt hat, werden wir unsere frisch gewählte Europaabgeordnete zu uns in den Landkreis einladen.

Nicole Wockenfuß


Und es gilt noch eine mutige und starke Frau zu feiern: Nicole Wockenfuß ist es in Gifhorn gelungen bei der Bürgermeisterwahl den zweiten Platz zu erreichen. Der Kreisverband Gifhorn bedankt sich bei Nicole für ihren engagierten Wahlkampf und den hohen persönlichen Einsatz. Es ist Ihr gelungen die Akzeptanz und die Wahrnehmung von uns Grünen noch einmal zu steigern. 

Ein großes Dankeschön geht an unsere Wählerinnen und Wähler, die unseren Argumenten gefolgt sind und damit diesen großen Erfolg erst möglich gemacht haben. Wir verstehen diesen Auftrag als Ansporn und werden die zentralen Themen auch in Zukunft weiter voran zu treiben, Lösungen zu finden und uns für die Belange der Menschen in unserem Landkreis und darüber hinaus einzusetzen. 

Verwandte Artikel