Forderung: Mehr Geld für energetische Sanierung

die GRÜNE Fraktion stellt den folgenden Antrag, der am 29.11.2019 im Finanzausschuss und am 13.12.2019 im Kreistag behandelt werden soll:

In der Investitionsplanung des Landkreises ist für das Jahre 2020 ein zusätzlicher Betrag

200.000.- € für die energetische Sanierung von Gebäuden über das derzeit geplante Maß hinaus, aufzunehmen.

Begründung:


Der Antrag ist auch deshalb von Bedeutung, damit der Klimaschutzmanager bereits Maßnahmen umsetzen kann.
Dr. Arne Duncker

Klaus Rautenbach

Verwandte Artikel